Die Beeren der Rebsorte Traminer weisen eine rötliche Färbung auf, dennoch handelt es sich hierbei um eine Weißweinsorte. Bekannt ist die Rebsorte Traminer auch als Gewürztraminer. Der Ort Tramin in Südtirol stand Pate für die Namensgebung dieser Rebsorte. Bereits seit dem 11. Jahrhundert wird die Existenz des Weins überliefert. Der Anbau der Rebsorte Traminer in Deutschland ist seit dem 16. Jahrhundert dokumentiert. Bei dem Gewürztraminer handelt es sich um einen sehr intensiven, aromatischen Weißwein. Der säurearme Wein besticht durch sein vielfältiges fruchtig-florales Aroma. Der Wein harmonisiert besonders mit kräftigem Käse.

2016er Traminer Spätlese (Bocksbeutel)

€9.90Preis
  • 0,75L Bocksbeutel

    Halbtrocken

    Alkohol:13,0 %vol.

    Säure:5,3 g/L

    Restzucker:12,2 g/L