Mainschleife to go

Die Mainschleife hat für jeden Geschmack etwas Passendes parat: Fachsimpeln beim Weinspaziergang, den Stadtbummel mit individuellen Schmuckstücken krönen oder die Region aktiv erleben auf einer Segway-Tour, der Freizeit sind hier keine Grenzen gesetzt!



Martha Gehring aus Fahr – sie ist Winzerin, Weindozentin, Gästeführerin „Weinerlebnis Franken“ und beschenkt ihre Mitmenschen liebend gern mit ihrem reichen Erfahrungsschatz: Martha Gehring aus Fahr.


Auf ihren Wanderungen durch die Weinberge erleben ihre Gäste sie gleich mehrfach als eine

„Geberin“: Sie gibt ihnen nicht nur viel Wissen über die Geschichte des fränkischen Weinbaus, über die Geologie des unterfränkischen Muschelkalkbodens sowie die Kellerwirtschaft mit auf den Weg, sondern auch Kostproben ihrer erlesenen Weine, Schnäpse und Liköre. Fahr an sich ist schon als Obstbaugemeinde bekannt. Genau das Richtige für Martha Gehring, die eine eigene Destille betreibt. Ihre Spezialität sind Liköre und natürlich „Willi & Co“. Somit bietet sie gleich mehrere Mitbringsel von der Mainschleife: sowohl ihre Weine, Schnäpse und Liköre als auch ihr Wissen zum Weitergeben für daheim.


Bei ihren Weinspaziergängen, die gut zwei Stunden dauern und auch schon mal zweisprachig sind, kommt es nicht auf die Geschwindigkeit an, sagt Martha Gehring. „Ich passe mich der jeweiligen Gruppe an, und wir haben unterwegs genügend Zeit, den Wein zu probieren und auch mal einen kleinen Imbiss einzunehmen, „das fränkische Fingerfood auf die Hand“, erklärt sie. Essen und der Wein sind natürlich aufeinander abgestimmt. Somit sind ihre Spaziergänge quasi zweispurig: Informationen und Wein. Die vielen Informationen bleiben den Gästen gern in der Erinnerung haften, lassen sie sich doch wunderbar mit den erlesenen Weinen, Schnäpsen und Likören in Verbindung bringen.


„Wein ist Kultur und Lebensgefühl“ – so lautet die Devise von Martha Gehring. Dieses Lebensgefühl zeigt sich auch in der Kombination „Wein und Schokolade“, die die Weindozentin gemeinsam mit „Art of Chocolate“ in Schwarzach anbietet. Dass zu Schokolade nur Rotwein passt, weist sie in das „Reich der Legenden“. Die Weißen passen ebenfalls zu Schokolade. Martha Gehring hilft den Gästen, die unter- schiedlichen Aromen zu entdecken und zu genießen, die sowohl im Wein als auch in der Schokolade stecken. Ein solches Wein-Schokolade-Seminar ist jederzeit über die Tourist Information in Volkach buchbar und ebenfalls ein schönes Andenken für zu Hause.

Nochmals zum Thema Genuss: Die Führungen von Martha Gehring allein sind schon ein Genuss. Kombiniert mit Wein, fränkischer Brotzeit und auch mal einem Stück Schokolade sind sie ein unvergessliches Erlebnis. Und wer mag, kann bei Martha Gehring auch ein Weinseminar buchen. Das ist dann die Zweispurigkeit „Wein to go“ in einem: Weinprobe und Weinwissen.



Weinbau & Edelobstdestille Bernhard & Martha Gehring Gästeführerin & Weindozentin Martha Gehring

Traubengasse 7, 97332 Fahr

Tel. 09381-3510

info@weinbau-gehring.de

www.weinbau-gehring.de


 

Foto: studio zudem

Text: Guido Chuleck


9 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen